Ausbildungsdetail

ARV Refresher / Fit am Steuer / Schlafapnoe

zurück zur Liste

Nummer
2120 A
Titel
ARV Refresher / Fit am Steuer / Schlafapnoe
Dauer
1 Tag
Datum
02.10. - 02.10.2019
Verfügbarkeit
15 freie Plätze
Ausbildungspreis
CHF 375.00 exkl. MWST
AVV-Zuschlag
CHF 185.00 exkl. MWST
Parifondberechtigung
Ja
Durchführungsort
Sursee
Zielpublikum
LKW-Chauffeure Kat. C oder C1
Ausbildungsziel
Die Teilnehmer nennen die Neuerungen der ARV sowie die entsprechenden Vorschriften betreffend Lenk-, Arbeits- und Ruhezeiten.
Sie bedienen den DFS vorschriftsgemäss und sind in der Lage, die Änderungen der ARV1 zu interpretieren und diese in die Praxis umzusetzen.
Auch sind sie sich der Konsequenzen bewusst, falls sie die Vorschriften der ARV nicht einhalten.
Die Teilnehmer planen und verwirklichen den Tagesablauf so, dass sie die Vor-schriften der ARV einhalten können.
Sie kennen die Auswirkung von Alkohol und Medikamenten auf das „fitte" Fahren und können die Faktoren aufzählen, die eine ausgewogene Ernährung auszeichnet.
Ausserdem können sie den Zusammenhang Ernährung/Müdigkeit und Gegenmassnahmen aufzählen.
Sie kennen die Faktoren, die den Stress beeinflussen können und kennen auch die Symptome von Schlafapnoe und deren Gefahren.
Inhalt
Begriffe im Bereich ARV1
Daten herunterladen – Aufbewahrungspflicht
Sichere Bedienung der Aufzeichnungsgeräte
Kontrollen, Vergehen und deren Konsequenzen
Planung von Tagestouren unter Berücksichtigung der ARV1
Fahrfähigkeit
Schlafapnoe, Turboschlaf
Alkohol und Drogen – Auswirkung und Konsequenzen
Bewegung und Wohlbefinden
Ernährungsgewohnheiten
Müdigkeit und Schlafapnoe
Hinweis
Die Weiterbildung ist CZV anerkannt und wird mit 7 Stunden angerechnet.
ASTAG Mitglieder bezahlen den SBV-Mitgliederpreis.
Bitte geben Sie bei der Anmeldung Ihre Führerscheinnummer an.
Übernachtung und Verpflegung
Zweibettzimmer inkl. Frühstücksbuffet CHF 65.00
Einzelzimmer inkl. Frühstücksbuffet CHF 80.00
AVV Zuschlag für Nichtmitglieder SBV CHF 11.00
Mittagessen und Abendessen je CHF 14.85

Bei Schulen und Lehrgängen werden Pauschalpreise verrechnet.

zurück zur Liste

AVV-Zuschlag

AVV-Zuschlag

Die Abgeltung für Vorleistungen der SBV-Verbandsmitglieder (AVV) wird allen SBV-Nichtmitgliedsfirmen und Teilnehmenden aus Nichtmitgliedsfirmen für die vom SBV getätigten Vorleistungen an Bauten und Infrastrukturanlagen in Rechnung gestellt.

AGB

Kantonsbeiträge