Ausbildungsdetail

Aufnahmeprüfung Baupolierschule Hochbau / Tiefbau / Bauwerktrenner

zurück zur Liste

Nummer
4218 A
Titel
Aufnahmeprüfung Baupolierschule Hochbau / Tiefbau / Bauwerktrenner
Dauer
1/2 Tag (Nachmittag)
Datum
09.10. - 09.10.2020
Verfügbarkeit
40 freie Plätze
Ausbildungspreis
CHF 370.00 exkl. MWST
Durchführungsort
Sursee
Zielpublikum
- Absolventen der Bauvorarbeiterschule Hochbau / Tiefbau / Bauwerktrenner, welche den Notendurchschnitt 4.7 an der Schlussprüfung nicht erreicht haben.
- Kandidaten mit Fähigkeitszeugnis ohne absolvierte Bauvorarbeiterschule (in diesem Fall bitte Fähigkeitszeugnis beilegen).
- Mindestalter für den Eintritt in die Baupolierschule ist 22 Jahre.
Ausbildungsziel
- Eignungsabklärung zur Baupolierschule Hochbau / Tiefbau / Bauwerktrenner
- In der Aufnahmeprüfung ist ein Notendurchschnitt von 4.7 verlangt, um zur Polierschule zugelassen zu werden.
Inhalt
Ausgewählte Themen der Bauvorarbeiterschule Hochbau / Tiefbau / Bauwerktrenner
Übernachtung und Verpflegung
Zweibettzimmer inkl. Frühstücksbuffet CHF 65.00
Einzelzimmer inkl. Frühstücksbuffet CHF 80.00
AVV Zuschlag für Nichtmitglieder SBV CHF 11.00
Mittagessen und Abendessen je CHF 14.85

Bei Schulen und Lehrgängen werden Pauschalpreise verrechnet.

zurück zur Liste

AVV-Zuschlag

AVV-Zuschlag

Die Abgeltung für Vorleistungen der SBV-Verbandsmitglieder (AVV) wird allen SBV-Nichtmitgliedsfirmen und Teilnehmenden aus Nichtmitgliedsfirmen für die vom SBV getätigten Vorleistungen an Bauten und Infrastrukturanlagen in Rechnung gestellt.

AGB

Kantonsbeiträge