Ausbildungsdetail

Bautagung 2019 - ROBOTIK AM BAU

zurück zur Liste

Nummer
5308 A
Titel
Bautagung 2019 - ROBOTIK AM BAU
Dauer
1/2 Tag
Datum
28.11. - 28.11.2019
Verfügbarkeit
9 freie Plätze
Ausbildungspreis
CHF 350.00 pro Teilnehmer/in exkl. MwSt.
CHF 320.00 pro Teilnehmer/in exkl. MwSt. für Mitglieder des FörderVerein KMU-HSG, SBV-Mitglieder oder Zweitteilnehmer derselben Unternehmung (Bitte auf der Anmeldung deklarieren)
Durchführungsort
Sursee
Ausbildungsziel
ROBOTIK AM BAU
Die Zukunft ist schon da!

ZIEL DER TAGUNG IST ES,
– die Einflüsse der technischen Entwicklung zu erkennen und den Blick für zukünftige Anwendungsmöglichkeiten zu schärfen.
– die Einsatzmöglichkeiten der Robotik und des 3D-Drucks zu erkennen und offen zu überdenken und mögliche Auswirkungen und Entwicklungen zu betrachten.
– beim Lunch und dem abschliessenden Apéro den fachlichen Austausch mit den Referierenden und Branchenkollegen zu ermöglichen.
Inhalt
PROGRAMM 19

12.00 - 13.00 UHR STEHLUNCH
Eintreffen der Teilnehmer/innen und Gesprächsmöglichkeit

13.00 - 13.10 UHR BEGRÜSSUNG
Dr. Philipp Wustrow, Projektleiter, KMU-HSG

13.10 - 13.45 UHR STATUS QUO DER ROBOTIK
Die Robotik als Meilenstein der digitalen Transformation im Baugewerbe – wo stehen wir und was kommt auf uns zu?
Zafer Bakir, Leiter Digitalisierung SBV

13.45 - 14.15 UHR 3D-DRUCK MIT BETON
Mit dem 3D-Drucker effiziente und individualisierte Lösungen aus Beton erschaffen. Ein technischer Fortschritt oder die Zukunft des Bauens?
David Maier, Creabeton Matériaux AG

14.15 - 14.45 UHR DIE MÖGLICHKEITEN DES 3D-DRUCKS
Erfahrungen aus der Entwicklung der Portalroboter und Ausblick auf zukünftige Anwendungsgebiete.
Walter Zulauf, Güdel Group AG

14.45 - 15.15 UHR PAUSE
«Speakers Corner» – Hier können Sie die Referenten persönlich treffen und gemeinsam diskutieren.

15.15 - 15.45 UHR ROBOTIK IM EINSATZ I: ELEMENTBAU
Erfahrungen und zukünftiges Potenzial der Robotik in der Vorfertigung von Wandelementen.
Sergio Minelli und Roger Knüsel, Saredi AG

15.45 - 16.15 UHR ROBOTIK IM EINSATZ II: RECYCLING
Hochwertiges Baustoffrecycling dank Robotertechnik.
Patrick Eberhard, Eberhard Unternehmungen

16.15 - 16.50 UHR DIGITALE TRANSFORMATION UND IHRE KONTROVERSEN AUSWIRKUNGEN
auf das Individuum und die Gesellschaft.
Mathias Binswanger, Ökonom und Glücksforscher

16.50 - 17.00 UHR SCHLUSSBEMERKUNGEN UND VERABSCHIEDUNG
Dr. Philipp Wustrow, Projektleiter, KMU-HSG

AB 17.00 UHR APÉRO UND NETWORKING
Hinweis
Die Anmeldungen werden aufgrund beschränkter Platzzahl nach ihrem Eingang berücksichtigt. Bei einem Rückzug bis zwei Wochen vor Tagungsbeginn erfolgt eine Rückerstattung der Gebühr unter Abzug von CHF 150.00. Nach dieser Frist verfällt der Anspruch auf eine Rückerstattung.

zurück zur Liste

AVV-Zuschlag

AVV-Zuschlag

Die Abgeltung für Vorleistungen der SBV-Verbandsmitglieder (AVV) wird allen SBV-Nichtmitgliedsfirmen und Teilnehmenden aus Nichtmitgliedsfirmen für die vom SBV getätigten Vorleistungen an Bauten und Infrastrukturanlagen in Rechnung gestellt.

AGB

Kantonsbeiträge