Ausbildungsdetail

Grundlagen MS-Project

zurück zur Liste

Nummer
3560 A
Titel
Grundlagen MS-Project
Dauer
1 Tag
Datum
27.08. - 27.08.2019
Verfügbarkeit
4 freie Plätze
Ausbildungspreis
CHF 555.00 exkl. MWST
AVV-Zuschlag
CHF 280.00 exkl. MWST
Durchführungsort
Sursee
Zielpublikum
Bauunternehmer, Abteilungsleiter und Bauführer (ohne MS-Project-Kenntnisse)
Ausbildungsziel
Effizientes Projektmanagement durch Planung der Termine, Kosten und Leistungen mittels MS-Project 2016.
Das Verstehen der Netzplantechnik und die dazu gehörenden Netzplandiagramme.
Einfache Projektsteuerung durch Überprüfen der IST-Daten (Termine, Kosten, Ressourcen) im Vergleich zu den geplanten SOLL-Daten.
Inhalt
Erstellen eines einfachen Projektplans
Verstehen und Anwenden der Phasen im Projektmanagement
Projektplanung unter Einbezug der Netzplantechnik, Darstellung im Balkendiagramm (und im Netzplan)
Projektgliederung, Darstellung von Etappen und Bauteilen
Zusammenfassung der Vorgänge in Summenzeilen (mehrere Vorgänge pro Zeile)
Kostenplanung
Einführung in die Ressourcenplanung, Darstellung des Mannschafts- und Gerätebedarfs
Darstellung der Planungsvorgänge für einzelne Projektbeteiligte
Überwachung und Verwaltung eines Projekts
Abschliessen eines Projekts
Hinweis
Jeder Teilnehmer erhält das umfassende MS-Project 2016 Buch (Herdt Verlag) zur Ausbildung.
Voraussetzung
Office 2010 Kenntnisse sind erwünscht, MS-Project Erfahrung ist nicht notwendig.
Übernachtung und Verpflegung
Zweibettzimmer inkl. Frühstücksbuffet CHF 65.00
Einzelzimmer inkl. Frühstücksbuffet CHF 80.00
AVV Zuschlag für Nichtmitglieder SBV CHF 11.00
Mittagessen Baulüüt CHF 26.85
Abendessen inkl. einem Offengetränk je CHF 16.60

Bei Schulen und Lehrgängen werden Pauschalpreise verrechnet.

zurück zur Liste

AVV-Zuschlag

AVV-Zuschlag

Die Abgeltung für Vorleistungen der SBV-Verbandsmitglieder (AVV) wird allen SBV-Nichtmitgliedsfirmen und Teilnehmenden aus Nichtmitgliedsfirmen für die vom SBV getätigten Vorleistungen an Bauten und Infrastrukturanlagen in Rechnung gestellt.

AGB

Kantonsbeiträge