Ausbildungsdetail

Vernichten von Sprengmittel, Zell

zurück zur Liste

Nummer
3031 zeA
Titel
Vernichten von Sprengmittel, Zell
Dauer
1/2 Tag
Datum
29.10. - 29.10.2019
Verfügbarkeit
7 freie Plätze
Ausbildungspreis
CHF 320.00 exkl. MWST
AVV-Zuschlag
CHF 40.00 exkl. MWST
Parifondberechtigung
Ja
Durchführungsort
Zell LU
Zielpublikum
Facharbeiter, Sprenghandwerker der Baubranche oder verwandter Berufsbereiche, welche praktische Einsätze auf Arbeitsstellen verzeichnen und die Prüfung Sprengberechtigung A, B oder C abgelegt haben
Ausbildungsziel
Der Teilnehmer vernichtet Sprengmittel fachgerecht und wendet die Sicherheitsvorschriften an.
Inhalt
Sicherheitsvorschriften und Fachkenntnisse, Handhabung, Transport, Lagerung, Eigenschaften von Sprengmitteln.
Hinweis
Anmeldung mit besonderem Formular vom Bildungszentrum Bau.
Ausbildung mit anschliessender Abschlussprüfung.
Die Ausbildung kann am gleichen Tag mit der Veranstaltung 3030 Metallsprengen absolviert werden.
Durchführungsort: Sprenggelände Zell LU
Voraussetzung
Übernachtung und Verpflegung
Zweibettzimmer inkl. Frühstücksbuffet CHF 65.00
Einzelzimmer inkl. Frühstücksbuffet CHF 80.00
AVV Zuschlag für Nichtmitglieder SBV CHF 11.00
Mittagessen und Abendessen je CHF 14.85

Bei Schulen und Lehrgängen werden Pauschalpreise verrechnet.

zurück zur Liste

AVV-Zuschlag

AVV-Zuschlag

Die Abgeltung für Vorleistungen der SBV-Verbandsmitglieder (AVV) wird allen SBV-Nichtmitgliedsfirmen und Teilnehmenden aus Nichtmitgliedsfirmen für die vom SBV getätigten Vorleistungen an Bauten und Infrastrukturanlagen in Rechnung gestellt.

AGB

Kantonsbeiträge